Skip to main content

Das Holzpferd – Spielzeug für den Garten

Holzpferd - Kinder lieben Pferde. Ein Plüschpferd oder Holzpferd hilft dabei die ersten echten Reiterfahrungen zu machen.

Pferde wecken Kinderträume. Das Holzpferd ebenfalls.

  1. Was ist ein Holzpferd?
  2. Für wen ist ein Holzpferd geeignet?
  3. Was macht man mit einem Holzpferd?
  4. Holzpferd draussen im Garten aufstellen?
  5. Holzpferd für Drinnen?
  6. Das richtige Stockmaß beim Holzpferd
  7. Ein Holzpferd kaufen – Diese Punkte sollten Sie beachten
  8. Eignet sich das Pferd als Geschenk?
  9. Welche Alternativen zum Holzpferd gibt es?
  10. Weitere Informationen und Links zum Holzpferd

 

 Was ist ein Holzpferd?

Unter dem Begriff Holzpferd verstehen viele Menschen etwas anderes. Deshalb finden Sie auf dieser Seite alle Information zu Holzpferden für draußen und drinnen sowie Informationen zum Holzschaukelpferd, Plüschpferden und auch den Steckenpferden. Wenn auf dieser Seite vom Holzpferd gesprochen wird, ist das ponygroße Holzpferd für Draußen gemeint. Wir widmen uns aber auch ausführlich den anderen Holzspielzeugen.

Das Holzpferd ist ein sehr kindgerechtes Spielzeug, welches sich auch zum Lernen und Üben im Umgang mit echten Tieren eignet. Man kann auf diesem Pferd aus Holz reiten, das Satteln üben, die Pferde striegeln und die Mähne pflegen ganz wie bei echten Tieren. So lernen Kinder spielend den richtigen Umgang mit Pferden und entwickeln bereits im frühen Alter ein erstes Verantwortungsbewusstsein. Da vom Zubehör abgesehen erstmal keine Folgekosten anstehen, ist die Anschaffung auch in Relation zum echten Tier preiswert und mit wenig zusätzlichem Aufwand verbunden. Ein Holzpferd für draußen wird meist in Deutschland per Hand gefertigt, was Eltern eine gewisse Sicherheit bietet, dass das Holz umweltfreundlich bzw. schadstoffarm behandelt ist.

Für wen ist ein Holzpferd geeignet

Ist ein Holzpferd für Kinder geeignet? Unbedingt! Sie eignen sich hervorragend zum Spielen und Klettern, und um erste Erfahrungen mit dem Reiten zu sammeln. Eltern müssen sich noch keine Sorgen um etwaige Folgekosten wie Reitstall, Futter, Hufschmied oder Tierarzt machen und das Kind kann erstmal üben und herausfinden, ob das Hobby Reiten das richtige ist. Es eignet sich überdies perfekt als Voltigierpferd. Erste Übungen lassen sich dank des sicheren Standes bewerkstelligen und so muss nicht für jede Trainingseinheit ein Reitstall aufgesucht werden. Die Frage nach dem richtigen Alter ist nicht einfach zu beantworten. 4 Jahre als untere Altersgrenze kann aber je nach Entwicklung des Kindes ein Anhaltspunkt sein. Für jüngere Kinder und solche, die in der Entwicklung ihrer motorischen Fähigkeiten noch nicht ganz so weit sind, empfiehlt sich, vorerst auf ein Holzschaukelpferd oder ein Steckenpferd zu setzen. Eine Auswahl der passenden Pferde stellen wir noch gesondert auf dieser Webseite vor.

Was macht man mit einem Holzpferd?

Es handelt sich um ein Spielzeug für Kinder und Jugendliche. Während sich die Kleinsten der Kleinen eher im Auf- und Absteigen üben und auf das Pferd klettern oder einfach nur mit viel Freude drum herum laufen, zeigen die etwas älteren Kinder bereits ein erstes Verantwortungsbewusstsein und pflegen das Pferd. Dies reicht von der Fütterung, über das Ausführen und gut zureden bis hin zum Striegeln des Tieres oder dem Kämmen der Mähne. Auch das Auf- und Absatteln und das Reinigen der Hufe wird gerne an den geduldigen Tieren simuliert. Je nach Interessenlage ist das Pferd auch ein Voltigierbock auf dem Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen ihre Übungen vollziehen können und so manche kostenpflichtige Reitstunde einsparen können.

Holzpferd draussen im Garten aufstellen?

Üblicherweise steht das Holzpferd draußen im Garten. Aufgrund seiner beachtlichen Maße haben nicht alle Familien Platz, den Holzbock auch innen (z.B. im Kinderzimmer oder im Keller) adäquat unterzubringen. Draußen entfaltet es aufgrund der Nähe zur Natur besonders seine Wirkung. Deshalb ist bei der Anschaffung unbedingt darauf zu achten, dass das Holzpferd wetterfest ist, damit Regen und Witterung ihm nichts anhaben können. Bei den Materialien ist darauf zu achten, dass es wasserfest verleimt wird und verzinkte Schrauben zum Einsatz kommen. Oftmals kommen Multiplexplatten und Massivholz zum Einsatz, um der Verwitterung vorzubeugen. Selbst bei den (meist optionalen) Zubehörteilen wie z.B. der Mähne sollte darauf geachtet werden, dass das verwendete Material wetterfest, verrottungsfest und UV-beständig ist, damit keine unliebsamen Überraschungen entstehen. Sofern ausreichend Platzangebot besteht, sollten die Pferde in der Garage, im Schuppen oder im Keller überwintern, um die Langlebigkeit zu erhöhen. Alternativ kann das Holzpferd im Garten überwintern, wenn es z.B. eine wetterfeste Plane spendiert bekommt, welche die äußeren Einflüsse mindert.

Holzpferd für Zuhause?

Die klassischen Holzpferde für draußen können auch in der Wohnung oder im Haus aufgestellt werden. Allerdings gibt es auch spezielle Holzpferde für den Innenbereich. Diese sind nicht zwangsläufig auch als Voltigierbock geeignet, aber der Spaßfaktor kommt keinesfalls zu kurz. Im Gegenteil. Die Pferde sind meistens etwas aufwändiger gestaltet und warten mit der ein oder anderen Raffinesse auf. Da die für den Außeneinsatz gemachten Pferde oft riesige Ausmaße annehmen eignen sich für den Innenraum eher die anderen Varianten, die wir Ihnen auch ausführlich vorstellen möchten.

  1. Holz Schaukelpferd
  2. Plüschpferd
  3. Steckenpferd
  4. Riesen Teddy

Das richtige Stockmaß

Das Stockmaß der Pferdchen liegt zumeist zwischen 70 cm bis 145 cm.  Da alle Kinder unterschiedlich groß und unterschiedlich motorisch begabt sind, sollten Eltern mit gesundem Menschenverstand agieren. Ein großes Pferd (z.B. mit Stockmaß 140 cm) ist für einen Fünfjährigen noch nicht die erste Wahl, er sollte mit einem etwas kleineren Holzpferd anfangen.

Ein Holzpferd selber bauen

Selbst ist der Mann und die Frau natürlich auch. Wer sein Spielpferd lieber selber bauen möchte, findet im Internet zahlreiche Anleitungen und im Baumarkt das dazu passende Material. Aufgrund des Stockmaßes sollte der Selbstbau aber nur von erfahrenen Heimwerker-Händen durchgeführt werden, damit keine Unfälle durch Instabilität oder einen Planungsfehler entstehen. Montageanleitungen finden Sie am Ende der Seite.



 

Ein Holzpferd kaufen – Diese Punkte sollten Sie beachten

In erster Linie muss das Pferd standfest und sicher sein. Sofern das Holzpferd im Garten steht, muss es den Witterungsbedingungen standhalten. Des weiteren ist darauf zu achten, dass das Holzpferd schadstoffarm ist und die Verarbeitung keine scharfen Kanten oder andere verletzungsanfällige Punkte, wie vorstehende Schrauben oder unsaubere Holzverarbeitung aufweist. Glücklicherweise werden die Pferde meist von Schreinern hergestellt und nicht aus Fernost importiert, so dass bei fast allen „Tieren“ ein gewisses Qualitätslevel zugrunde gelegt wird. Die richtige Größe bzw. das richtige Stockmaß und auch die Optik (in erster Linie die Farbe und Zubehör wie Schweif und Mähne) spielen eine Rolle, wenn Sie ein Pferd anschaffen.

Das Tier muss die Last (bzw. das Kind) auch aushalten können. Die Hersteller geben die Traglast in den Produktbeschreibungen an, so dass sich dieses Kaufkriterium einfach überprüfen lässt. Von daher wiegen die Pferde auch gerne 40 kg oder mehr. Positiv zu erwähnen ist, dass die meisten Anbieter auf hohe Versandkosten verzichten und das Holzpferd online kaufen deshalb sehr praktisch ist.

Wenn Sie in gebrauchtes Holzpferd kaufen möchten, schauen Sie doch mal bei Ebay Kleinanzeigen oder Amazon vorbei. Auf beiden Portalen bieten Privatleute ihre „Tiere“ zum Verkauf an. Gegen den Gebrauchtkauf spricht, dass Sie nicht wissen, wie der Zustand des Holzes tatsächlich ist. Wenn es vor dem Verkauf noch eine neue Lasur erhalten hat, sieht auch ein morsches Holz noch mal für einige Zeit gut aus und spiegelt den tatsächlichen Zustand vielleicht nicht 1:1 wieder. Und Sie wissen nicht, ob die Inhalte der Lasur für Kinder geeignet waren. Also Vorsicht beim Gebraucht kaufen.

Welches Zubehör für Holzpferde gibt es?

Hier gilt. Es gibt nichts, was es nicht gibt.

  • Voltigiergurt
  • Reitkissen und Schabracken
  • Sattel
  • Kinderreithose

Eignet sich ein Holzpferd als Geschenk?

Ja. Ganz gleich ob Holzpferd oder Holzschaukelpferd, die Kinderaugen leuchten hell und strahlen bis über beide Ohren. Die Beschenkten (Eltern) gehen kein Risiko und keine Folge-Verpflichtungen (und Kosten) ein, wie bei einem richtigen Pferd. Und statt wie heute so oft ein kühles Geschenk wie ein Computer oder ein Handy kann ein Kind mit Holzpferd Kind sein. Es kann darauf spielen, den Umgang mit Pferd lernen, es satteln und sich damit beschäftigen. Die Pferde aus Holz für draußen bewegen sich preislich zwischen ca. 100 € bis hin zu 300 €. So ist für jeden Geschmack und Geldbeutel das richtige dabei. Es macht Freude, dabei zuzusehen wie liebevoll Kinder mit ihren hölzernen Gefährten umgehen. Für die ganz Kleinen empfiehlt sich ein Schaukelpferd oder ein Plüschtier.

Welche Alternativen zum Holzpferd gibt es?

Vergleichbare Alternativen gibt es kaum. So kann ein Kind an einem Klettergerüst genauso viel Freude haben, aber wohl kaum ein Spielzeug wird so verantwortungsbewusst behandelt wie das Holzpferd. Für die kleinen Kinder ist ein Schaukelpferd aus Holz und das klassische Steckenpferd sicher eine gute Alternative und bei Platzmangel oder fehlendem Garten machen auch Plüschpferde Sinn.

  1. Das Steckenpferd
    Das Steckenpferd ist bereits seit dem Mittelalter als Spielzeug bei Kindern heiß begehrt. Durch seinen vergleichsweise niedrigen Preis von 20 – 50 € eine gute Alternative, die Kinderherzen (bis zu einem gewissen Alter) höher schlagen lässt. Auf der Webseite finden Sie einen Steckenpferd Test sowie weitere Informationen, um das richtige Steckenpferd zu finden.
  2. Das Holzschaukelpferd
    Ein Holz Schaukelpferd ist etwas ganz besonderes. Schon in der Antike gab es diese wundervollen und liebevoll aufgearbeiteten Schaukelpferde zum Daraufreiten. Das Tolle am Schaukelpferd aus Holz ist sicherlich, dass es diese Spielzeuge bereits für Kinder ab 6 Monaten gibt und sie die motorischen Fähigkeiten des Kindes schon früh fördern. Doch auch hier sollte vor dem Kauf auf die wichtigsten Auswahlkriterien geachtet werden, damit das richtige Pferd gefunden wird. Alle Informationen und einen Ratgeber finden Sie unter Schaukelpferd.
  3. Das Plüschpferd
    Zugegeben, ein Plüschpferd ist nicht aus Holz. Aber dennoch bietet die Webseite ausführliche Informationen dazu an, da es die naheliegendste Alternative zum Holzpferd ist. Wenn Sie ein Plüschpferd zum Reiten in der Wohnung oder im Haus anschaffen möchten, haben wir hierzu die schönsten Tiere vorausgewählt. In unserem Plüschpferde Test stellen wir Ihnen darüber hinaus die wunderschöne und preiswerte Modelle vor. Mehr sehen unter: Plüschpferd.
  4. Der Riesen Teddy
    Wer sich nicht sicher ist und eigentlich nur auf der Suche nach einem wundervollen und süßen Geschenk ist der kann sich auch mal den Riesen Teddy anschauen. Auf ihm lässt sich zwar nicht reiten, aber dafür eignet sich der flauschige Bär ebenfalls wunderbar um Kinderaugen zum Leuchten zu bringen.

Weitere Informationen und Links zum Holzpferd

 

 

 

 


Fatal error: Uncaught exception 'Exception' with message 'Cache directory not writable. Comet Cache needs this directory please: `/www/htdocs/w0133a94/holzpferd-ratgeber.de/wp-content/cache/comet-cache/cache/http/holzpferd-ratgeber-de`. Set permissions to `755` or higher; `777` might be needed in some cases.' in /www/htdocs/w0133a94/holzpferd-ratgeber.de/wp-content/plugins/comet-cache/src/includes/traits/Ac/ObUtils.php:320 Stack trace: #0 [internal function]: WebSharks\CometCache\Classes\AdvancedCache->outputBufferCallbackHandler('<!DOCTYPE html>...', 9) #1 /www/htdocs/w0133a94/holzpferd-ratgeber.de/wp-includes/functions.php(3297): ob_end_flush() #2 [internal function]: wp_ob_end_flush_all('') #3 /www/htdocs/w0133a94/holzpferd-ratgeber.de/wp-includes/plugin.php(503): call_user_func_array('wp_ob_end_flush...', Array) #4 /www/htdocs/w0133a94/holzpferd-ratgeber.de/wp-includes/load.php(611): do_action('shutdown') #5 [internal function]: shutdown_action_hook() #6 {main} thrown in /www/htdocs/w0133a94/holzpferd-ratgeber.de/wp-content/plugins/comet-cache/src/includes/traits/Ac/ObUtils.php on line 320